Buch Info

   |    Zurück

Üblicherweise empfehlen Beziehungsratgeber zu kämpfen und durchzuhalten. Die allermeisten Paare aber, so Thomas Meyers provokante These, sind unglücklich – und sollten sich trennen. Denn das Leben ist zu kurz, um unnötig zu leiden. Meyer beschreibt mit analytischer Schärfe und grosser Empathie alle Phasen des Schlussmachens (die quälende Zeit davor, die Trennung selbst sowie die Zeit danach) und macht Mut zum achtsamen Umgang mit sich selbst.

Buch kostenlos anfragen

1 Exemplar ist aktuell in der Community verfügbar.

Die Idee: Die ist die Book Sharing Community der Schweiz. In der Community werden Bücher wie zum Beispiel «Trennt euch!» von Thomas Meyer kostenlos geteilt und zur Verfügung gestellt.

Jetzt anmelden und Buch kostenlos anfragen
Mehr über Book Sharing

Buch bei Orell Füssli erwerben

Wenn Dein gesuchtes Buch aktuell nicht in der Community verfügbar ist, kannst du dies auch direkt bei Orell Füssli erwerben und so die Community mit deinem Buch erweitern.

Buch auf orellfuessli.ch anzeigen